Ausbildungsrichtungen

Ausbildungsrichtungen

Neigungskurse

Neigungskurse

Ausstattung

Ausstattung

Neuaufnahme oder Umzug

Neuaufnahme oder Umzug

fairtrade schule

Registrierte Nutzer

Als registrierter Besucher unserer Homepage haben Sie Zugriff auf weitere Daten, z.B. den Jahresbericht.

Mountainbike-Gruppe und Sanitäter-Team führen gemeinsames Erste-Hilfe-Training durch

mtb erstehilfe 04Im Dezember fand ein tolles Ereignis in unserem Schulhaus statt – die Mountainbike-Gruppe unserer Schule führte in Zusammenarbeit mit dem Sanitäter-Team ein spezielles Erste-Hilfe-Training durch.

Unter der Anleitung erfahrener Schulsanitäter von Frau Jost hatten die Mitglieder der Mountainbike-Gruppe die Möglichkeit, verschiedene Stationen zu durchlaufen, um ihre Kenntnisse und Fertigkeiten in Erster Hilfe zu erweitern. Diese Stationen waren darauf ausgerichtet, lebensrettende Maßnahmen in Notfallsituationen zu vermitteln, die speziell beim Radfahren auftreten können.
Zu Beginn fand eine ausführliche Besprechung der Rettungskette durch Frau Jost statt, in der die Schüler lernten, wie wichtig es ist, schnell und effizient auf Notfälle zu reagieren. Von der sofortigen Hilfeleistung bis hin zur Einbindung professioneller Rettungsdienste wurden alle Schritte beleuchtet.

Eine der Stationen konzentrierte sich auf das Anlegen von Verbänden. Die Teilnehmer erlernten die richtige Technik, um einen Verband sicher und effektiv anzulegen, was besonders wichtig ist, um Blutungen zu stoppen und Verletzungen zu stabilisieren.
Zusätzlich wurde ausführlich das Verhalten bei einem gebrochenen Arm besprochen. Die Schüler lernten, wie man ruhig bleibt und die Verletzung immobilisiert.

Ein weiterer Schwerpunkt lag auf dem angemessenen Verhalten bei einem Sturz während einer Fahrradtour. Die Teilnehmer erhielten Anleitungen zur schnellen Beurteilung der Situation, um angemessene Erste-Hilfe-Maßnahmen zu ergreifen und potenzielle Risiken zu minimieren. Aktiv übten sie die stabile Seitenlage.

Die Mountainbike-Gruppe und das Sanitäter-Team der Schule sind stolz darauf, dass sie solch eine wichtige Zusammenarbeit etablieren konnten, die nicht nur die Sicherheit unserer Schüler während ihrer Aktivitäten im Freien erhöht, sondern auch wertvolle Fähigkeiten vermittelt, die im täglichen Leben von Nutzen sind.


Solche Initiativen sind ein Beispiel für die Vielfalt an außerschulischen Möglichkeiten, die unsere Schule bietet und die Schüler dazu ermutigen, nicht nur ihre Interessen zu verfolgen, sondern auch Verantwortungsbewusstsein und Solidarität zu zeigen.


Wir möchten allen Teilnehmern für ihr Engagement und ihre Bereitschaft danken, dieses Training zu absolvieren. Ein besonderer Dank gebührt dem Sanitäter-Team und Frau Jost für ihre wertvolle Anleitung und Unterstützung bei dieser Veranstaltung.


Wir freuen uns darauf, weiterhin solche spannenden und lehrreichen Aktivitäten zu organisieren, um das Lernen außerhalb des Klassenzimmers zu fördern und unseren Schülern lebenswichtige Fähigkeiten zu vermitteln.


Sandra Kramer

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.