Ausbildungsrichtungen

Ausbildungsrichtungen

Neigungskurse

Neigungskurse

Ausstattung

Ausstattung

Neuaufnahme oder Umzug

Neuaufnahme oder Umzug

fairtrade schule

Registrierte Nutzer

Als registrierter Besucher unserer Homepage haben Sie Zugriff auf weitere Daten, z.B. den Jahresbericht.

Kreuzweg „Ans Licht“

kreuzweg 04Am Donnerstag, den 11. April 2019 versammelten sich interessierte Schülerinnen und Schüler der Realschule Gemünden in der Kirche Heiligste Dreifaltigkeit, um sich an das Sterben Jesu in Form eines Kreuzweges zu erinnern. Die Fachschaft Religion hatte eingeladen, diese Auszeit im Hinblick auf die kommenden Kar- und Ostertage bewusst zu gestalten.

Die Bilder des Kreuzwegs Ans Licht von Ben Willikens machen zum einen die dunklen Momente sichtbar, die für den Verlust, Schmerz und Tod stehen. Zum anderen zeigen sie jedoch auch immer wieder auf, wo es hell wird, mitten in dieser Dunkelheit.
Bei meditativen Texten und eingängigen Liedrufen wurden Stationen aus der Leidensgeschichte Jesu, die vor mehr als 2000 Jahren geschahen, in den Mittelpunkt gestellt und mit heutigen Erfahrungen verbunden. Denn durch die Auferstehung können auch unsre dunklen Momente erhellt werden und in einem neuen Licht erstrahlen.

Als Zeichen wurden dafür nach jeder Station Kerzen entzündet, die die Teilnehmer und Teilnehmerinnen am Ende des Gottesdienstes auch mit nach Hause nehmen konnten. Dadurch sollte zum Ausdruck kommen, dass uns Gott auch in eigenen schweren Stunden begleitet und wir Hoffnung haben dürfen, denn „Gott führt dich ans Licht“.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok